Würschnitztalstraße 21

  • wts21-1_web
  • wts21-2_web
  • wts21-3_web

Das Rätselbild Nr. 17 zeigt ein Haus au der Würschnitztalstraße, ehemals Harthauer Straße. Ansicht 1 zeigt das Haus 1956. Es war das Reichelt-Haus in „Schneckengrün“. 1994 wurde das alte Haus von Familie Reichelt umgebaut und modernisiert.

Aus Altersgründen wurde das Haus 2003 an Familie Wauer verkauft. Sie baute zunächst Dachfenster in die Dachschrägen ein.
Nach dem Hochwasser von 2010 erfolgte 2011 der Abriss des Hauses. Es wurde an gleicher Stelle von der Familie ein neues, modernes Haus gebaut, das im Januar 2012 bezogen werden konnte.

Das könnte Dich auch interessieren …