Arbeitsgruppen

In Vorbereitung des Heimatfestes 2009 unseres Ortes wurden zahlreiche historische Materialien, Fotos und Dokumente zusammengetragenen. Einige Klaffenbacher/innen hatten damals die Idee, einen Geschichtsverein zu gründen.

Mit der Zusammenkunft am 26. April 2010 nahm der Geschichtsverein Klaffenbach bei seiner Arbeit Fahrt auf. An diesem Abend konstituieren sich vier Arbeitsgruppen.

  • AG 1 – Häuser
  • AG 2 – Landwirtschaft/Bauernhöfe
  • AG 3 – Handwerk
  • AG 4 – Bild und Redaktion

Den Mitgliedern des Vereins ist es sehr wichtig, dass nach der Eingemeindung unseres Ortes zu Chemnitz die Identität von Klaffenbach nicht verlorengeht, die Klaffenbacher Geschichte von Klaffenbachern fortgeschrieben wird und Traditionen bewahrt bleiben. Mit zahlreichen Ideen, Mut, Freude und Begeisterung gehen wir an die Planung, Organisation und Umsetzung unserer vielfältigen Vorhaben heran. Unsere ehrenamtlichen Mitglieder arbeiten kontinuierlich an der intensiven Erforschung der Geschichte unseres Ortes. Dazu gehören neben der Befragung älterer Bürger auch die regelmäßigen Zusammenkünfte zur Materialsammlung, Sichtung und Aufbereitung der von Klaffenbacher Bürgern zur Verfügung gestellten Unterlagen. Mit diesen stellen wir die Geschichte Stück für Stück zusammen. Vor allem die Hinweise der ältesten Generation sind uns von großem Nutzen. Dass unsere bisherige Arbeit bereits Früchte getragen hat, können Sie bei einem Besuch unserer Ausstellungen zu den verschiedenen Anlässen in und um Klaffenbach herum an unseren Informationstafeln und Auslageblättern erkennen.

Das könnte Dich auch interessieren …